SEGMENTIERUNG ZUR KUNDENGEWINNUNG.

Kundenprofile in der Versicherungsbranche.

In diesem Projekt haben wir mit Machine Learning Techniken das bestehende Kundenkollektiv in möglichst ähnliche Kundengruppen segmentiert. Dank der Segmentierung lassen sich Bestandes- wie Neukunden gezielter und erfolgreicher ansprechen.

Problemstellung.

Die Conversion Rate (Kaufabsichtsrate) für Neuabschlüsse bei Produktanpassungen oder Neuproduktelancierungen ist ohne den Einsatz von datengetriebenen Techniken gewöhnlich sehr tief. Mangels passender Information werden Personen angegangen, die überhaupt keine Wechselabsichten haben. Diese aussichtslose, und teilweise sogar wiederholte Kontaktaufnahme ist im besten Fall wirkungslos, im schlimmsten Fall führt sie zu einer grundsätzlichen Ablehnung gegenüber dem Anbieter. Dank Data Mining kann der Streuverlust minimiert werden. So wird die Kaufabsichtsrate deutlich gesteigert, der Aufwand gesenkt und die Glaubwürdigkeit des Kunden verbessert.

Lösungsweg.

In einem ersten Schritt wurden mit einem eigens dafür entwickelten Matching & Scoring Algorithmus einige zusätzliche, individuelle und soziodemografische Attribute den bestehenden Kunden zugeordnet. Die Informationsanreicherung erfolgte auch mithilfe externer Datenbestände. Die so erschaffenen Kundenprofile wurden in einer Kombination aus dimensionenreduzierendem Verfahren und Klassifikationsbäumen zu – in sich homogenen – Gruppen unterteilt. Die Individuen der jeweiligen Gruppe hatten also über viele Dimensionen die grössten Ähnlichkeiten, und zugleich zu den anderen Gruppen die grössten Unähnlichkeiten. Die Typisierung und Beschreibung der «neuen» Kundengruppen führte so zu bisher unentdeckten Merkmalskombinationen, die relevant für die Kaufentscheidsfindung eines Produktes sind.

Resultat.

Durch das Kundenprofiling und die Kundensegmentierung konnte die Conversion Rate deutlich gesteigert und der Aufwand drastisch gesenkt werden. Des Weiteren gestaltet sich heute die Kundenkommunikation mit den «neuen» Kundengruppierungen fundamental anders.

SEGMENTIERUNG ZUR KUNDENGEWINNUNG.

Kundenanalyse

"Mit Data Mining die Conversion Rate deutlich steigern, der Aufwand für Up-und Crossselling Kampagenen senken und eine potentielle Reputationseinbusse verhindern."

WORKSHOP ABLAUF.

Ihr Use Case Workshop

Unser Use Case Workshop zeigt Ihnen auf, welche Analyseprojekte für Sie nutzbringend sind und macht eine Aufwandschätzung dieser Vorhaben.

Der Use Case Workshop besteht aus fünf Schritten. Am Kick-off Termin lernen wir uns kennen und denken uns in Ihre Situation ein. Nach der Vorbereitung unsererseits tauschen wir uns über die erarbeiteten Vorschläge am Workshoptag aus. Ihren Input nehmen wir zur Nachbereitung mit und präsentieren Ihnen im Abschlussgespräch das konsolidierte Ergebnis.

  • Kick-off

    Kennenlernen. Evaluieren. Herausforderungen identifizieren. Business Understanding.

  • Vorbereitung

    Vorschlagserarbeitung. Expertisenmeinung. Potentialabschätzung.

  • Workshop

    Austausch über Use Case Vorschläge. Input aufnehmen. Fragen aufbringen und klären. Vertieftes Business Understanding.

  • Nachbereitung

    Input einarbeiten. Benchmarking. Lösungsansätze konsolidieren.

  • Schlussbesprechung

    Präsentation der konsolidierten Ergebnisse. Machbarkeitsstudie. Aufwandschätzung.

IHRE VORTEILE.

Weshalb Quantivity?

Data Science Expertise

Wir verfügen über eine äusserst grosse Methodenvielfalt an quantitativen und statistischen Frameworks.

Projekterfahrung

Unsere langjährige Erfahrung mit quantitativen Projektvorhaben und deren Herausforderungen kommt Ihnen zugute.

Agiles Vorgehen

Wir entwicklen zusammen mit Ihnen im agilen Projektmanagment und in mehreren Iterationen die passenden Lösungen.

Business Understanding

Das Geschäftsverständnis ist von integraler Wichtigkeit für eine adäquate Lösung. Wir denken uns in Ihre Situation ein.

Open Source Community

Wir entwickeln mit Open Source Technologien. Für Sie entstehen keine Kosten für Lizenzen.

Support

Post-sales Support gehört für uns selbstverständlich dazu. Wir wollen nachhaltige Lösungen.

AUSGEWÄHLTE REFERENZEN.

Referenzen und Projekte.

Data Science Branchen Anwendungen Heatmap Referenzen

QUANTIVITY STANDORTE.

Offices.

Standort Bern

Monbijoustrasse 99
CH – 3008 Bern

Standort Rapperswil-Jona

Johannisbergstrasse 31
CH – 8645 Rapperswil-Jona

Kontakt

Telefon: +41 76 693 72 20
Email: info@quantivity.ch