RECOMMENDER SYSTEM ZUR PRODUKTANALYSE.

Empfehlungsdienst für Handelsunternehmen.

In diesem Projekt entwickelten wir einen Empfehlungsdienst in der E-Commerce Branche. Dank dem Einsatz dieser speziellen Data Mining Technik können individuelle Produktevorschläge und –bündelungen erzeugt werden, welche mit sehr grosser Wahrscheinlichkeit den Kunden positiv ansprechen.

Problemstellung.

Welche Produkte oder Dienstleistungen suchen Besucher genau in unserem (Web-)Shop? Wie können wir Ihnen die passende Auswahl präsentieren? Solche Fragen stellen sich viele Handelsunternehmen aus nahezu allen möglichen Wirtschaftszweigen. Denn das längere Nichtauffinden (oder eine falsche Präsentation) von Artikeln erhöht die Absprungsrate. Ein schmerzlicher Verlust, da der Kunde bereits den Weg zu Ihnen gefunden hatte. Glücklicherweise bietet die Datenwissenschaft für diese Problemstellung eine hervorragende Lösung.

Lösungsweg.

Der Schlüssel hierzu heisst «Recommender Systems». Solche Empfehlungsdienste benutzen statistische Verfahren aus dem Bereich des kollaborativen Filterns um das Problem der Produktempfehlung zu adressieren. Sie machen sich dabei die bereits aufgezeichneten Transaktionen zu Nutze. In unserem Fall bestand der erste Schritt darin, die individuellen, historischen Transaktionsgeschäfte zu extrahieren. Der zweite Schritt bestand dann darin, Ähnlichkeitsmatrizen zu berechnen um die Beziehungen zwischen Individuen und Artikeln zu beschreiben. Der dritte Schritt ist der Prognoseschritt. Ein neuer (oder bestehender) Kunde kann aufgrund seines (Such-)Verhaltens zu bereits bekannten Nutzern in Beziehung gesetzt werden und daraus ableitend können die erfolgversprechendsten Vorschläge für Ihn angezeigt werden.

Resultat.

Die Entwicklung des Recommender Systems führte in diesem Projekt zu signifikant gesteigerten Abschlussquoten, erfolgreicheren Cross-Selling Angeboten sowie zu höherer Kundenloyalität aufgrund der wertsteigernden Kundenbeziehung.

RECOMMENDER SYSTEM ZUR PRODUKTANALYSE.

Produktanalyse

"Dank Recommender Systems die passenden Artikel präsentieren und so die Abschlussquoten sowie das Cross-Selling erfolgreicher gestalten."

WORKSHOP ABLAUF.

Ihr Use Case Workshop

Unser Use Case Workshop zeigt Ihnen auf, welche Analyseprojekte für Sie nutzbringend sind und macht eine Aufwandschätzung dieser Vorhaben.

Der Use Case Workshop besteht aus fünf Schritten. Am Kick-off Termin lernen wir uns kennen und denken uns in Ihre Situation ein. Nach der Vorbereitung unsererseits tauschen wir uns über die erarbeiteten Vorschläge am Workshoptag aus. Ihren Input nehmen wir zur Nachbereitung mit und präsentieren Ihnen im Abschlussgespräch das konsolidierte Ergebnis.

  • Kick-off

    Kennenlernen. Evaluieren. Herausforderungen identifizieren. Business Understanding.

  • Vorbereitung

    Vorschlagserarbeitung. Expertisenmeinung. Potentialabschätzung.

  • Workshop

    Austausch über Use Case Vorschläge. Input aufnehmen. Fragen aufbringen und klären. Vertieftes Business Understanding.

  • Nachbereitung

    Input einarbeiten. Benchmarking. Lösungsansätze konsolidieren.

  • Schlussbesprechung

    Präsentation der konsolidierten Ergebnisse. Machbarkeitsstudie. Aufwandschätzung.

IHRE VORTEILE.

Weshalb Quantivity?

Data Science Expertise

Wir verfügen über eine äusserst grosse Methodenvielfalt an quantitativen und statistischen Frameworks.

Projekterfahrung

Unsere langjährige Erfahrung mit quantitativen Projektvorhaben und deren Herausforderungen kommt Ihnen zugute.

Agiles Vorgehen

Wir entwicklen zusammen mit Ihnen im agilen Projektmanagment und in mehreren Iterationen die passenden Lösungen.

Business Understanding

Das Geschäftsverständnis ist von integraler Wichtigkeit für eine adäquate Lösung. Wir denken uns in Ihre Situation ein.

Open Source Community

Wir entwickeln mit Open Source Technologien. Für Sie entstehen keine Kosten für Lizenzen.

Support

Post-sales Support gehört für uns selbstverständlich dazu. Wir wollen nachhaltige Lösungen.

AUSGEWÄHLTE REFERENZEN.

Referenzen und Projekte.

Data Science Branchen Anwendungen Heatmap Referenzen

QUANTIVITY STANDORTE.

Offices.

Standort Bern

Monbijoustrasse 99
CH – 3008 Bern

Standort Rapperswil-Jona

Johannisbergstrasse 31
CH – 8645 Rapperswil-Jona

Kontakt

Telefon: +41 76 693 72 20
Email: info@quantivity.ch